Technologie-Spotlight

ProKnow: Die Macht der Daten zur verbesserten Patientenversorgung

Jeden Tag werden in Strahlentherapie-Kliniken auf der ganzen Welt riesige Datenmengen erzeugt. In diesen Daten steckt eine Fülle von Erkenntnissen, aber ohne einfache, intuitive Lösungen bleiben sie den Experten verschlossen, die sie am meisten benötigen.

Am 2. Juli 2020 veranstalteten wir ein Technologie-Spotlight, bei dem wir ProKnow vorstellten. Diese einzigartige Lösung wurde entwickelt, um sich der Herausforderung zu stellen, Ihre Daten freizugeben und zugänglich zu machen. Durch die Zentralisierung all Ihrer Daten in einem sicheren webbasierten Repository ermöglicht sie es Ihnen, Ihre klinischen Teams von überall und zu jeder Zeit miteinander zu verbinden. Sie öffnet auch die Tür zu neuen Entdeckungen, mit Echtzeit-Analysen, die es Ihnen ermöglichen, mühelos Trends und Ausreißer zu erkennen, die Behandlung zu standardisieren und die Patientenversorgung zu verbessern.



Mehr darüber erfahren

Photo

Exklusive Markteinführung

Wir sind stolz darauf, Ihnen Leksell Gamma Knife® Lightning* vorzustellen - eine einfache Lösung zur Beschleunigung Ihres Arbeitsablaufs

Das neu von Elekta vorgestellte Dosisoptimierungsgerät der nächsten Generation für die intrakranielle Radiochirurgie kann die Behandlungsdauer um bis zu 50% reduzieren.


*Leksell Gamma Knife® Lightning ist noch nicht im Handel erhältlich. Auf Anfrage, hat Elekta hierzu weiterführende Daten.

 



Erfahren Sie mehr

Photo

Brachytherapie

Wir freuen uns, Ihnen den gynäkologischen Universalapplikator von Elekta, Elekta Geneva, vorzustellen!

Geneva ist eine anpassungsfähige Lösung für eine breite Patientengruppe. Diese Lösung bietet eine präzise Behandlungsplanung und genaue Dosisabgabe - und ist schnell und einfach zu montieren, mit nur vier Klicks einsatzbereit und gewährleistet einen schnellen Arbeitsablauf.



Mehr erfahren

Brachytherapie

Eine Mitteilung des Unternehmens

Wie Sie alle wissen, beherrscht die Verbreitung des COVID-19 jetzt die Agenda auf der ganzen Welt. Elekta kümmert sich um die Situation, und viele unserer Kollegen arbeiten gerade mit Ihnen zusammen und leisten unter schwierigen Bedingungen wichtige und lebenswichtige Arbeit.

Wir engagieren uns voll und ganz für Sie, als unsere Partner und Kunden sowie für die Patienten, die Sie behandeln. Während wir alle Schritte unternehmen, die notwendig sind, um unsere Kollegen zu schützen und eine Ausbreitung weiter zu verhindern, werden wir unser Möglichstes tun, um Ihnen im Hinblick auf internationale Richtlinien und lokale Vorschriften zu unterstützen. Unsere Teams arbeiten mit Ihnen zusammen, um mögliche Hindernisse aufgrund von Einschränkungen zu überwinden und die bestmöglichen Lösungen zu finden.

Aktualisierte Anleitungen zur Verwendung von Elekta Produkten und Lösungen finden Sie auf dem Elekta Care Community-Portal.

Elekta Care Community

Unternehmens-Update

Photo

Elekta Unity

Die MOMENTUM-Studie

Im Februar 2019 gab das MR-Linac-Konsortium den Start der Studie MOMENTUM bekannt, die Daten generieren soll, die eine sichere, schnelle und vor allem evidenzbasierte Einführung von MR/RT in die klinische Praxis ermöglichen.

Prof. Helena Verkooijen, MD, PhD, Professorin für Evaluation of Innovation am University Medical Center Utrecht und PI der MOMENTUM-Studie, erläutert ihre Ansichten über die Studie und die Erfahrungen der Patienten mit Elekta Unity. Sehen Sie sich das Video an, um mehr zu erfahren.

Elekta Unity

Versa HD™

Stereotaxie leicht gemacht

Eine wertorientierte Gesundheitsversorgung könnte zu einer Steigerung der Hypofraktionierung führen. Wir haben die Lösungen, um SRS- und SBRT-Behandlungen für alle zugänglich zu machen.

Mit Versa HD HDRS - und unseren fortschrittlichen Bildgebungs- und QA-Lösungen - können Sie leisten:

  •     Intrakranielles SRS in 15 Minuten oder weniger
  •     Lungen-SBRT-Behandlung in weniger als 2 Minuten
  •     Prostata-SBRT-Behandlung in 90 Sekunden


Mehr über Versa HD erfahren

Versa HD™

FOCUS | Elekta’s Online Magazine


Study review questions finding of greater radionecrosis with Gamma Knife versus linac treatment

10. September 2020

Study review questions finding of greater radionecrosis with Gamma Knife versus linac treatment

A recently published paper in the journal Radiotherapy and Oncology (Sebastian NT, et al.) suggests that patients treated with Leksell Gamma Knife® are nearly four times more likely to develop radionecrosis than patients treated with linac-based radiosurgery. In a personal...

 
Key Elekta technologies at the heart of left-sided breast cancer radiotherapy

4. September 2020

Key Elekta technologies at the heart of left-sided breast cancer radiotherapy

The radiotherapy department at First Affiliated Hospital-Xi'an Jiaotong University (FAH-XJTU, Xi'an, Shaanxi, China) recently adopted advanced Elekta solutions for breath-hold and real-time image guidance technology to treat left-sided breast cancer. For some patients with a large respiratory movement amplitude, breast...

 
French clinic frees up linacs to treat more patients

11. August 2020

French clinic frees up linacs to treat more patients

Since it began using EPIbeam pretreatment quality assurance (QA) in March 2019, the Léon Bérard Center in Lyon, France, has achieved a 65% reduction in machine time dedicated to QA, allowing more patients to receive valuable SBRT treatments every week....

 

More stories